HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER HOMEPAGE!

Hier finden Sie unseren Katalog, Ihr Leserkonto und den Zugang zur Onleihe, außerdem Neuigkeiten über unsere Aktivitäten. 

 

Unter der Rubrik Über uns finden Sie alles Wissenswerte rund um Ausleihe, Gebühren usw.

Viel Spaß beim Stöbern und vor allem beim Lesen!
 

Buchzitat:

 

Es gab sogar Menschen, die es leisten konnten und eine Alraune besaßen, und niemand wusste, ob es wirktlich nur ein Würzelchen war oder vielleicht doch ein lebendiges Wesen das Glück brachte ... Großes Glück brachte eine solche Alraune, Reichtum und Gesundheit, aber sie war selten, denn sie wuchs nur unter dem Galgen eines unschuldig Gehenkten, und auch die waren außerordentlich rar. Man durfte sie nicht selbst ausgraben, denn sie schrie ...

Wer wissen möchte, wie man es nun anstellen muss um an eine Alraune zu kommen oder an die richtigen Lottozahlen, der kann dies nachlesen in "Die Tauben von Brünn" von Bettina Balaka, auszuleihen in der Bücherei in Lauffen.

NEUIGKEITEN AUS DER WELT DER MEDIEN

Aktuelles

Wir bitten Sie, beim Besuch der Bücherei einen Mund-Nasenschutz zu tragen.

VERANSTALTUNGEN

Herbstferien 2020

Rätselspaß für Kinder im Herbst

Was genau passiert draußen in der Natur im Herbst? Warum ist der Igel in dieser Jahreszeit so aktiv? Warum sammeln die Eichhörnchen so gerne ihr Futter in dieser Zeit?

Alles Fragen, deren Antwort die Bücherei als Ort des Wissens für die Kinder zum Rätseln und Knobeln bereit hält.

Als Belohnung gibt es für jedes Kind eine kleine Überraschung.

Alle Medien zum Thema Herbst können natürlich ausgeliehen werden. Sie finden diese auf einem hübsch vorbereiteten Büchertisch.

Kommen Sie gerne in den Herbstferien bei uns vorbei.

 

13. November 2020 

Wild Things“ - Wurzeln und Samen von Wildkräutern, Beginn ist um 19.30 Uhr

Vorstellen wird das die  Kräuterpädagogin Karin Himmelreich-Rades, dazu gibt es die passenden Bücher zum Ausleihen und kleine Versucherle. Wir bitten um eine Spende zur Deckung unserer Unkosten und um Anmeldung zu dieser Veranstaltung unter Tel. 200 065 oder per mail: buecherei-lauffen@t-online.de (Die Veranstaltung ist ausgebucht)

 

 

27. November 2020

"Noch mehr neue Bücher", Beginn ist um 20.00 Uhr.
Das Team der Bücherei stellt in diesem Herbst interessante Neuerscheinungen im Hölderlinhaus vor. Ergänzend präsentiert Bürgermeister Klaus-Peter Waldenberger Getränke mit Hölderlin-Bezug. Dies werden wir  zusammen mit der VHS Unterland veranstalten. Um Anmeldung bei der VHS Unterland wird gebeten. Falls Sie von den vorgestellten Büchern welche ausleihen möchten, bringen Sie bitte Ihren Leserausweis mit. 

 

5. Dezember 2020

Kaffeestunde in der Bücherei, Beginn ist um 15.30 Uhr

Es erwartet Sie: Kaffee und Apfelstudel (mit oder ohne Rosinen!) eine kleine Buchvorstellungsrunde mit neuen und alten Büchern, die eine Handlung, einen Autor oder sonstigen Bezug zu Österreich haben. Danach haben Sie Gelegenheit in den Regalen zu stöbern und Bücher auszuleihen.

Wir bitten um eine Spende zur Deckung unserer Unkosten und um Anmeldung zu dieser Veranstaltung unter Tel. 200 065 ode.r per mail:

buecherei-lauffen@t-online.de

 

Hygieneregeln bei Veranstaltungen in der BÖK Bücherei

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 in Folge der Corona-Pandemie gelten für Ihren Besuch bei Veranstaltungen in der Bücherei bis auf Weiteres diese Regeln:

 - Kommen Sie nur mit Mund-Nasen-Schutz zu der Veranstaltung.

 - Halten Sie bitte immer mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Besuchern, die nicht zu         Ihnen gehören.

 - Desinfizieren Sie Ihre Hände gründlich.
Es stehen Ihnen hierfür Desinfektionsmittel im Eingangsbereich zur Verfügung.
Eine Möglichkeit zum Händewaschen finden Sie zudem in den Toiletten.

 - Beachten Sie bitte die Husten- und Nies-Etikette.
(wegdrehen, in Armbeuge husten oder niesen)

 - Laut Corona-Verordnung sind wir verpflichtet, Ihre Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Telefonnummer oder Adresse) zu erfassen. Bitte teilen Sie uns diese mit. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nach 4 Wochen automatisch gelöscht.

Von einem Besuch ausgeschlossen sind laut Corona-Verordnung alle Personen,

 -  die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder

 - die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen.

Diese weiteren Maßnahmen treffen wir zu Ihrem Schutz:

 - Mitwirkende und Mitarbeiter tragen einen Mund-Nasen-Schutz bis alle Besucher ihre Plätze eingenommen haben.

 - Bestuhlung im Abstand von 1,5 m zum nächsten Besucher (zur Seite und nach vorne)

 

Für Ihre Gesundheit und die aller Besucher*innen:

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung an der erfolgreichen Umsetzung dieser Maßnahmen!

 

Haben sie Fragen zur Onleihe?

Dann schauen sie doch bitte auf der internet Seite der onleihe-heilbronn-franken nach: https://hilfe.onleihe.de/site/on

oder nutzen sie folgendes Angebot:

Sprechstunde Online-Angebote in der Heilbronner Stadtbücherei

An jedem zweiten Freitag im Monat gibt es eine Sprechstunde für Fragen rund um die Onleihe. Anmeldung erbeten unter 07131 563783