HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER HOMEPAGE!

Hier finden Sie unseren Katalog, Ihr Leserkonto und den Zugang zur Onleihe, außerdem Neuigkeiten über unsere Aktivitäten. 

 

Unter der Rubrik Über uns finden Sie alles Wissenswerte rund um Ausleihe, Gebühren usw.

Viel Spaß beim Stöbern und vor allem beim Lesen!
 

Buchzitat:

Ich glaube, dass die Erziehung, die Johannes Hansen, protestantischer Pastor von Beruf, mir zuteilwerden ließ, nicht unmaßgeblich war für die Selbstlosigkeit, die ich in all diesen Jahren an den Tag legte, um das ganze Schiff über Wasser zu halten. In solcher Weise tätig zu sein, im Hintergrund zu handeln, tagtäglich mit Ernst und Gründlichkeit undankbare Aufgaben zu erfüllen scheint mir dem Geist der Reform, wie ihn Johannes in seinen Kirchen verkündete, nicht zu widersprechen.

aus "Jeder von uns bewohnt die Welt auf seine Weise" von Jean-Paul Dubois

 

NEUIGKEITEN AUS DER WELT DER MEDIEN

Aktuelles

Wir bitten Sie, beim Besuch der Bücherei einen Mund-Nasenschutz zu tragen.

-

Wir machen in der Zeit vom 24.12.20 - 12.1.21 Winterpause.

Bis einschließlich  23.12.20 wird die Bücherei zu den üblichen Zeiten geöffnet haben. Der erste Tag an dem wir im Januar wieder für Sie da sind, ist somit Mittwoch der 13.1.21.

VERANSTALTUNGEN

 5. Dezember 2020 Kaffeestunde in der Bücherei, Beginn ist um 15.30 Uhr

- diese Veranstaltung müssen wir leider absagen - 

 

29. Januar 2021

Buchpräsentation "Der Preis des guten Lebens" mit Ralf Roschlau, Beginn ist um 19.30 Uhr im Klosterhof in Lauffen 

 

Der Klimawandel entscheidet über die Zukunft künftiger Generationen. Um dem gerecht zu werden, braucht es eine Transformation hin zu mehr Nachhaltigkeit, die alle Lebensbereiche auf den Prüfstand stellt. Dies unternimmt Autor Ralf Roschlau mit seinem Buch „Der Preis des guten Lebens“. Er markiert darin Leitlinien für eine gesellschaftliche Neuorientierung, die uns allen ein Weiterleben auf der Erde erlaubt - denn wir haben ja nur diese eine.

 

Herr Roschlau, Jahrgang 1952 von Beruf Industriekaufmann, schaut auf eine lange international geprägte Karriere zurück und ist vielen Lauffenern durch seine Arbeit als Fraktionsvorsitzender Stadtrat bekannt.

 

Wir bitten um Anmeldung zu dieser Veranstaltung telefonisch unter: 200 065 oder per e-mail unter: buecherei-lauffen@t-online.de

 

Hygieneregeln bei Veranstaltungen in der BÖK Bücherei

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 in Folge der Corona-Pandemie gelten für Ihren Besuch bei Veranstaltungen in der Bücherei bis auf Weiteres diese Regeln:

 - Kommen Sie nur mit Mund-Nasen-Schutz zu der Veranstaltung.

 - Halten Sie bitte immer mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Besuchern, die nicht zu         Ihnen gehören.

 - Desinfizieren Sie Ihre Hände gründlich.
Es stehen Ihnen hierfür Desinfektionsmittel im Eingangsbereich zur Verfügung.
Eine Möglichkeit zum Händewaschen finden Sie zudem in den Toiletten.

 - Beachten Sie bitte die Husten- und Nies-Etikette.
(wegdrehen, in Armbeuge husten oder niesen)

 - Laut Corona-Verordnung sind wir verpflichtet, Ihre Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Telefonnummer oder Adresse) zu erfassen. Bitte teilen Sie uns diese mit. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nach 4 Wochen automatisch gelöscht.

Von einem Besuch ausgeschlossen sind laut Corona-Verordnung alle Personen,

 -  die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder

 - die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen.

Diese weiteren Maßnahmen treffen wir zu Ihrem Schutz:

 - Mitwirkende und Mitarbeiter tragen einen Mund-Nasen-Schutz bis alle Besucher ihre Plätze eingenommen haben.

 - Bestuhlung im Abstand von 1,5 m zum nächsten Besucher (zur Seite und nach vorne)

 

Für Ihre Gesundheit und die aller Besucher*innen:

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung an der erfolgreichen Umsetzung dieser Maßnahmen!

 

Haben sie Fragen zur Onleihe?

Dann schauen sie doch bitte auf der internet Seite der onleihe-heilbronn-franken nach: https://hilfe.onleihe.de/site/on

oder nutzen sie folgendes Angebot:

Sprechstunde Online-Angebote in der Heilbronner Stadtbücherei

An jedem zweiten Freitag im Monat gibt es eine Sprechstunde für Fragen rund um die Onleihe. Anmeldung erbeten unter 07131 563783